Veranstaltungen  2023

Sonntag, 12.03.2023

Cora Chilcott 

   Warum soll eine Frau kein         Verhältnis haben?

 

 

15.00 Uhr

 

 

VVK

19,50 EUR

 


Cora Chilcott singt berühmte Chansons berühmter Frauen des vorigen Jahrhunderts

 

Freuen Sie sich auf humorvolle und freche Couplets, schmissige wie auch melancholische Schlager, die damals von Marlene Dietrich, Zarah Leander, Claire Waldoff, Hildegard Knef und Lale Andersen gesungen wurden.

 

 

Cora Chilcott absolvierte ihr Schauspielstudium mit Diplom an der Hochschule für Film und Fernsehen in Potsdam-Babelsberg. Es folgten eine Gesangsausbildung u. a. bei Stella Doufexis (Komische Oper Berlin) und ein Meisterkurs im Fach Chanson bei Gisela May. Sie war u. a. von 2001 bis 2014 Schauspielerin am Berliner Ensemble und tourte mit ihren Schauspiel-Soli und musikalischen Programmen durch Deutschland und verschiedenste europäische Länder. Ihr Hörbuch „Erlkönigs Tochter - sagenhafte Balladen und schaurige Lieder“ ist vom Hessischen Rundfunk (hr2-Hörbuchbestenliste) ausgezeichnet worden.

 

 

 

 

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Sonntag, 19.03.2023

North Sea Gas

   

 

19.00 Uhr

 

Einlaß  18.30 Uhr

VVK

19,50 EUR

 


 

 

 

 

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Sonntag, 01.05.2023

spielt und gestaltet das Quartett einen Nachmittag über komponierende Frauen in Briefen und Musik

16.00 Uhr

 

VVK

19,50 EUR

 


 Das Quartett, 

      Jutta Schumann, Hannah Becker,  Christiane Herrmann und Jens Herrmann

gestalten einen Nachmittag über komponierende Frauen in Briefen und Musik

von Clara Schumann & Fanny Hensel, geb. Mendelssohn-Bartholdy