Veranstaltungen  2021

Danke für Eure Treue!

Einige Veranstaltungen sind geplant, allerdings zunächst ohne Termin und wenn das Wetter und die Situation es erlauben, werden diese open Air stattfinden.

Wir haben entschieden, den geplanten Termin im April zu verschieben. Es ist einfach zu unsicher!

 

Die nächste Zeit wird sich zeigen, was sich weiter ergeben wird und was möglich sein wird.

So werden wir, wenn es die Regeln erlauben, Termine einstellen und freuen uns auf Euch!

 

Bleibt alle gesund!

Herzlichst

Euer Wipertihof-Team

 

 

Termin verschoben 

 

 

Bastian Bandt & Verstärker

19.30 Uhr

VVK

15,00 EUR

 

 


Wipertihof Quedlinburg und Gundermanns Seilschaft e.V. präsentieren den

Berliner Liedermacher Bastian Bandt, der bisher vier Hoyschrecken gewann, zuletzt war er Preisträger der Super - Hoyschrecke 2016, gewinnt das Publikum durch großartige Texte, ein perfektes Gitarrenspiel und eine starke Bühnenpräsenz.

 

 

 

 

 

Termin noch offen 

 

JAMMBall -

4 Musiker aus Quedlinburg mit Musik und Texten zum Zuhören

Liedermacher

19.30 Uhr

VVK

15,00 EUR

 

 


Handgemachte Musik aus der eigenen Feder und mit Leidenschaft präsentiert - das ist JAMMBall

          (J) an

          (A) lex

          (M) arcel

          (M) atthias

haben sich zusammengetan, um ihren Spaß an der Musik endlich eine richtige Bühne zu geben. Ein Quartett, das durch die eigene Kreativität besticht.

 

Drums, Akkordeon, Gitarre, Keyboard und Gesang - die Vielfältigkeit in der Umsetzung der eigenen Texte und Ideen, das bestimmt den Stil - egal ob Ballade, Rock, Folk oder einfach a capella - so passen wir in keine Schublade und stehen viel lieber auf der Bühne.

 

www.jammball.de

 

 

 

Termin noch offen  

 

Konzert mit

Claudia Wandt und Frank Kaiser aus Leipzig

19.30 Uhr

VVK

19,50 EUR

 


Termin noch offen  

 

Duo Saitenstraße 

Marie-Luise Gunst und

           Stefan Hasselmann

 

19.30 Uhr

 VVK

 19,50 EUR


Wenn ein Liedermacher und eine Songwriterin sich zusammen tun, dann entstehen manchmal wunderbare Dinge.
Wie z.B. das recht frische Duo Saitenstraße aus den beiden Künstlern Stefan Hasselmann und Marie-Luise Gunst.
Einer in der klassischen deutschsprachigen Liedermacher-Tradition, inspiriert von Musikern wie Reinhard Mey, Felix Meyer und Sven Regener, die andere erfolgreiche Singer/Songwriterin, nach Ihren engagierten Alben zu den Themen Depression ("Depression Unplugged") und Nachhaltigkeit ("Weniger ist Meer") seit einigen Wochen mit dem aktuellen Album "Kintsugi - Risse sind Gold wert" unterwegs.

 

 

 

 

Weitere Termine können noch nicht eingestellt werden.

 

 

 

Karten erhalten Sie:

 

Telefonische Reservierung Anke Wachsmuth Telefon 03946 / 3700 oder

0171 / 415 6045 - im Geschäft Texilwaren Schmalz, Altetopfstraße 20

 

QTM Telefon 03946 / 90 56 24

 

Veranstaltungen des Nordharzer Städtebundtheater erfolgen zusätzlich

über die Theaterkasse 03946/ 9622-22