Veranstaltungen 2018

16.11.2018

Der Frieden

Komödie nach Aristophanes in der Fassung von Jürg Schlachter

 

19.30 Uhr

01. /

02.12.2018

Adventskonzert

Saxophonistin Kathrin Eipert und

Pianist und Bariton Gunter Ecke

 

 18:00 Uhr

Freitag

07.12.2018

Die MelanKomiker

Lied-Kabarettisten aus Leipzig

 

19:30 Uhr

15./

16.12.2018

Musikalisch-Literarische Soiree zum      Weihnachtsfest

mit Hermann-Josef Groebe

 

18:00 Uhr

 

Montag

31.12.2018

 

Silvester-Oldie

      (kein VVK)

 

 21:00 Uhr

         Vorschau auf 2019

 

 kleiner Tipp:

     Tickets auch als Geschenk zum

     Weihnachtsfest!

 

 

Samstag

05.01.2019

Neujahrskonzert

Kathrin Meiner-Schlenstedt Trio

Zum Zuhören, Tanzen und Genießen

 VVK 19,50 EUR

 

 19.30 Uhr

Samstag

19.01.2019

Neujahrskabarett

mit Humoristin Josefine Lemke

Humor mit Erna Schmidtke-Hübenstein

VVK 16,50 EUR

 

19.30 Uhr

Samstag

09.02.2019

Konzert Stellmäcke & Schrenk

mit Olaf Stelmecke und Marcel Schrenk (Piano)

"Lieder und andere Gemeinheiten"

VVK 16,50 EUR

 

19:30 Uhr

 

Donnerstag

14.02.2019

 

Valentinstag mit Salonpernod

VVK 19,50 EUR

19.30 Uhr

 

Samstag

02.03.2019

 

Ankes & Rüdigers

Oldie Disco

19.30 Uhr

Sonntag

10.03.2019

Frauentags-Kabarett mit

Josefine Lemke

mit Kaffee und Kuchen

  (im Wipertihof-Saal)

 

14.00 Uhr bis 16.30 Uhr

Sonntag

17.03.2019

Jahreskonzert

der Musikschule  Jo Göbel 

"Musik macht Spaß"

 15.00 Uhr

 

Samstag

13.04.2019

 

Schirneck Solo - Perlen des Folkrock

Andreas Schirneck

 19.30 Uhr

 

Samstag

11.05.2019

 

Squeezebox Teddy 19.30 Uhr

 

Sonntag

26.05.2019

 

Wanne beatz

Rock live

19.30 Uhr

 

31.05. bis 01.06.2019

Sachsen-Anhalt-Tag  

 

Mittwoch

12.06.2019

 

Sommerklassik

Nordharzer Städtebundtheater

19.30 Uhr

 

Freitag

28.06.2019

 

Captains Dinner

Nordharzer Städtebundtheater

19.30 Uhr

 

Mittwoch

10.07.2019

 

Der Döner zweier Herren

Nordharzer Städtebundtheater

19.30 Uhr

 

Donnerstag

25.07.2019

 

Der Döner zweier Herren

Nordharzer Städtebundtheater

19.30 Uhr

 

Sonntag

18.08.2019

 

Italiensche Nacht - Operngala

Nordharzer Städtebundtheater

18.00 Uhr

 

Donnerstag

17.10.2019

 

Friedrich + Wiesenhütter

Alltagspoeten aus Berlin

19.30 Uhr

 

Samstag

02.11.2019

 

Kaktusblüte

Kabarett

19.30 Uhr

 

Samstag

09.11.2019

 

Homage an Klaus Renft

Andreas Schirneck

19.30 Uhr
     
     
     
     

Vorverkauf und Reservierung für die Veranstaltungen außer Nordharzer Städtebundtheater

Anke Wachsmuth im Modehaus Schmalz - Wipertihof

Altetopfstraße 20 ,06484 Quedlinburg

Telefon: 03946 /3700   oder  Handy 0171/41 56 045 
Quedlinburg-Information, Markt 4, 06484 Quedlinburg 
Telefon: 03946 /90 56 24 
Vorverkauf und Reservierung der Veranstaltungen des
Nordharzer Städtebundtheater 
über Theater-Kasse 03946/96 22 22 und
Quedlinburg Information 03946/90 56 24
Wir laden Sie herzlich ein , unbeschwerte Stunden auf dem Wipertihof zu genießen- bei schönem Wetter „Open air“ und bei Regen im Saal !  
Catering ab 18.30 Uhr . Im Sommer wird gegrillt und es gibt kühle Getränke !

 

„Der Frieden“ nach Aristophanes

 

Der Theaterlandschafft e.V. präsentiert erneut seine Produktion „Der Frieden“ nach Aristophanes:  am 16. November 2018 um 19.30 Uhr im Wipertihof in Quedlinburg, Wipertistraße 1a in 06484 Quedlinburg.

HILFE!

Die Friedensgöttin wurde gekidnappt! Nun herrscht Krieg zwischen Sparta und Athen. Trygaios, der einfache und unbestechliche Weinbauer, will auf einem Mistkäfer zum Olymp fliegen, um die entführte Friedensgöttin Eirene zu befreien. Alle halten ihn für verrückt, aber Trygaios lässt sich nicht abbringen. Es soll endlich Frieden sei! Wird sein Plan gelingen?

Unter der Regie von Jürg Schlachter stellen sich Kerstin Dathe und Gerold Ströher spielerisch dem Kampf! Mit Puppen und Masken bringen sie den Weinbauern, seine Kinder, einen Mistkäfer, einen Sklaven, Göttinnen und Götter, ja – ganze Chöre auf die Bühne! Ein herrliches Figuren – Arrangement, getragen von den Kompositionen Jakob Brenners. In einem bestechenden Bühnenbild von Reiner Pröhle und Hardi Richter. Pralles Volkstheater garantiert!!!

 

All das ist möglich Dank der freundlichen Unterstützung vom Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration Sachsen-Anhalt, der Staatskanzlei und Ministerium für Kultur des Landes Sachsen-Anhalt, Lotto-Toto Sachsen-Anhalt, dem Rotarischen Gemeindienst Celle, dem Lions Club Hannover-Wietzeau, dem Lions Club Quedlinburg und der Harzsparkasse.

 

Der Eintritt ist frei!

Dies ist möglich durch die Unterstützung vom Land Sachsen-Anhalt - Landeszentrale für politische Bildung.

 

Catering ab 18.30 Uhr  regional und hausgemacht!

www.theaterlandschafft.de 

                                  

 

 

 

Konzert zum 1. Advent in Quedlinburg

Saxophonistin Kathrin Eipert / Gunter Ecke Pianist & Bariton

 

Quedlinburg verwandelt sich in eine Adventsstadt mit zauberhafter Stimmung:
Advent in den Höfen! Im Wipertihof erleben Sie am 1. und 02.Dezember 2018 eine bezaubernde und einmalige Einstimmung in die Weihnachtszeit.

Mitteldeutschlands bekannteste Saxophonistin Kathrin Eipert (
http:www.Kathrin-Eipert.de) ist in einem 90 minütigen Konzert zu erleben. Zarte Töne des Saxophons – gemischt mit der kraftvollen Baritonstimme von Gunter Ecke,  elegantes Pianospiel im Duett mit dem virtuos erzählenden Saxophon....Kerzenschein -  Romantik pur -  das alles erwartet die Gäste am 01. und 2. Dezember. Gemeinsam mit ihrem fantastischen Pianisten Bariton Gunter Ecke
entführt die attraktive Saxophonistin ihr Publikum in die Welt traumhafter Weihnachtmelodien wie Ave Maria, Little Drummer boy und Süßer die Glocken nie klingen.

Die Gäste werden, passend zum 1. Advent, wundervoll eingestimmt auf die wohl romantischste Zeit im Jahr – auch mit berührenden Weihnachtsgedanken und kurzen Gedichten, denn auch wenn Kathrin spricht entsteht in kürzester Zeit Weihnachtsfeeling!
Ihre charmanter Humor und natürliche Bühnenpräsenz macht dieses Weihnachtskonzert zu einem bleibenden Erlebnis und stimmt Sie perfekt auf die Weihnachtszeit ein!
Gemeinsam mit ihrem Saxophon interpretiert Kathrin Eipert aber auch bekannte Weihnachtslieder im fröhlichen und jazzigem Stil - und das Publikum wird zum Mitsingen animiert!

Also dann, auf nach Quedlinburg zu einem Weihnachtskonzert der Extraklasse! 

Karten: VVK 19,50 € / Abendkasse 23,00 €
erhältlich im Modehaus Martha Schmalz, Altetopfstr. 20, Tel.: 03946 / 3700
oder bei Quedlinburg Information, Markt 4, Tel.: 03946 / 90 56 24

 

 

 

Die MelanKomiker am 07. Dezember 2018, um 19.30 Uhr

 

Busen-Freunde - Was für ein Titel! Was für eine Wahrheits-Liebe. Was für Männer!!

 

Jürgen Denkewitz und Waldemar Rösler bekennen in ihrem fünften Programm als "MelanKomiker":

 

 "WIR SIND BUSEN-FREUNDE!"

 

 Daß dabei jeder der beiden an etwas völlig anderes denkt, ist allen klar, die die zwei Lied-Kabarettisten aus Leipzig als "Frauen-Flüsterer" und als Anpreiser ihrer "Alabaster-Körper" erlebt haben.

 

 Wiedermal ist Herr Denkewitz einfach nur schön, während Herr Rösler musiziert. Wiedermal empfindet es das Publikum genau andersherum. Wiedermal schlägt der Wortwitz Kapriolen, wiedermal schlüpft neben all dem Unsinn und Schabernack das eine oder andere leise Liebeslied mit ins Programm, kommen Gitarren, Mandoline und Akkordeon zum Einsatz. Wiedermal wird sehr viel gelacht. Zumindest AUF der Bühne…

 

 Und alle dürfen gespannt auf die Nachfolger solch kleiner Edelsteine aus der "Schatztruhe des sächsisch gesungenen Liedguts" (Zitat Denkewitz…) wie "Chantalle aus Halle", "Rebegga" oder "Madeleene" sein.

 

 Denn natürlich geht es zwei Stunden lang um Frauen. Tja, die "MelanKomiker" sind halt "BUSEN-FREUNDE"…

 

 Und Herr Denkewitz immer noch solo. – Nach dieser Veranstaltung wissen alle, warum…

 

 

 

Veranstaltungen  2019

 

Neujahrskonzert  am 05. Januar 2019, um 19.30 Uhr

Kathrin Meiner-Schlenstedt - Duo/Trio

 

 

Kathrin Meiner-Schlenstedt studierte 6 Jahre Gesang an der Hochschule für Musik in Weimar. Während ihres darauf folgenden 7-jährigen Engagements am Theater Eisenach sang sie Partien im Fach lyrischer Sopran und Musical, bevor sie 1993 erfolgreich ihre freiberufliche Karriere startete. Diese brachte ihr neben zahlreichen Theatergastspielen den Konakt zur Unterhaltungsbranche, in der sie sich zunehmend als Sängerin in verschiedenen Bands behauptete und maßgeblich an deren Erfolgen beteiligt war. Ihre Vielseitigkeit ist geprägt durch die Mischung aus klassischer Tongebung verbunden mit dem Feeling der Unterhaltungsmusik.

 

Der Pianist Mr. Smith, alias Axel Winde, hat sich als Dinner- & Barpianist weit über die Grenzen Sachsen-Anhalts hinaus einen Namen gemacht. Seine jahrelangen Erfahrungen als Solist und Bandmusiker haben sein musikalisches Gespür für das Besondere geprägt. "Improvisationen" - sind seine Stärken. Unterstützt werden die beiden vom Drummer Martin Winde, der dem ganzen den speziellen Groove verleiht.

 

Die Musiker vereint die Liebe zum Experimentieren. So sind einzigartige Songs enstanden, mit viel Gefühl, Spannung und Raffinesse, von Balladen, Jazz bis Swing, für jede Veranstaltung, ob zum Empang, einem Weinabend, Hochzeiten uvm.

Lehnen sie sich zurück und genießen sie!

 

 

Karten: VVK 19,50 €

 

 

www.saengerin-online.de                                Tel. 0177/344 2341

www.axel-winde.de                                         Tel. 0176/628 745 33

 

 

 

 

Am Samstag, den  19.01.2019, um 19.30 Uhr